#1 The dark Lady - reloaded - Teil 52 von Lady Evanesca 17.09.2011 20:19

avatar

52 ~ Die geheime Familie Slytherin ~

“Was hast du ihr gesagt?“ fragte Harry und ging auf Sassijah los.
„Hände weg!“ sagte Sassijah und schleuderte ihn auf die Couch. „Die Wahrheit, nichts weiter", sagte sie kalt. „Eine Wahrheit, die euer Liebesglück auf eine grausame Probe stellen könnte.“ Allasson schaute ihre Schwester an.
„Kannst du denn nichts als Unglück anrichten?“ fragte sie mit leiser Verzweiflung in der Stimme.
„Ich kann nichts für das, was war", sagte Sassijah. „Es ist nun einmal ein Teil meiner Geschichte, auch diese Wahrheit, ja auch diese. Vor annähernd tausend Jahren war ich Salazar Slytherins Gemahlin. Doch als ich ihm weibliche Zwillinge statt eines heißersehnten Sohnes gebar, die auch noch zur Hälfte Vampire waren, verstieß er mich. Ich hätte mir seine Liebe erzwingen können, aber ich wollte nicht. Es wäre keine Liebe, oder? Diese Kinder hießen Chellestrita und Merredith. Jede von ihnen bekam von mir ein Waldgut. Chellestrita erhielt Feelwood, Merredith erhielt den St. Daniel Forest mit dem dazugehörigen Haus. Sie begründeten die Familienzweige, die bis heute existieren. Verständlich, oder?“ fragte Sassijah.
„Also seid ihr verwandt?“ fragte Harry und beugte sich zu Chellestrita herunter.
„Wie du siehst, ja. Aber ich bin auch mit diesen anderen verwandt, über die Allasson so viel nachdenkt. Mit diesem Brian und seinen Töchtern", antwortete Sassijah und schaute sich im Haus um, während Chellestrita aufwachte.
„Harry, sag mir, dass das ein Alptraum ist", hauchte die Frau. Dann sah sie Sassijah. „Es ist kein Traum", stöhnte sie. Ich stamme von Slytherin ab, sonst könnten meine Kinder nicht seine Augenfarbe haben", sagte sie und blickte sich hilfesuchend um.

The dark Lady - reloaded - Teil 53

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor